Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes im 1. Moritzburger Schützenverein 1991 e.V.

Das Training des 1. Moritzburger Schützenvereines 1991 e.V. beginnt offiziell wieder am 18. Mai 2020, nach den Vorschriften der aktuell geltenden Corona-Schutz-Verordnung.
Schießen nur mit Mundschutz. Maximal 2 Schützen und ein Schießsportleiter im Gebäude. Mindestens 20 Quadratmeter pro Schütze, das heißt für uns, jeweils ein Schütze Kurz- und ein Schütze Langwaffe.
Das Training ist vorläufig nur auf Patronenmunition begrenzt zum Erhalt des Bedürfnisses, die Schusszahl auf maximal 2 Serien.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*